ECWO: Musikkforeningen Nidarholm verteidigt Europameistertitel

Musikkforeningen Nidarholm NO auf der Bühne
Am diesjährigen Europäischen Blasorchester-Wettbewerb (ECWO) in Oslo traten sieben europäische Blasorchester gegeneinander an. Der Wettbewerb war hart umkämpft, trotzdem konnte die amtierende Meisterin aus Norwegen ihren Titel erfolgreich verteidigen.

Nidarholm sicherte sich den Sieg mit nur 0,17 Punkten Vorsprung auf das Orchestre d’Harmonie de la Région Centre aus Frankreich und darf sich ein weiteres Jahr Blasorchester-Europameisterin nennen. Strusshamn Musikkforening aus Norwegen belegte den dritten Platz.

Rangliste

  1. Musikkforeningen Nidarholm (NOR)
    98,00 Punkte und bestes Schlagzeugregister
  2. Orchestre d’Harmonie de la Région Centre (FRA)
    97,83 Punkte und bester Dirigent (Philipe Ferro)
  3. Strusshamn Musikkforening (NOR)
    96,33 Punkte und bester Solist (Sopransaxofon)
  4. Concertband Maasmechelen (BEL)
    93,33 Punkte
  5. Rødovre Concert Band / The Danish Concert Band (DEN)
    92,83 Punkte
  6. Uppsala Blåsarsymfoniker (SWE)
    91,00 Punkte
  7. University of Latvia Wind Band (LET)
    88,00 Punkte

Spezialpreise

Auch die Preise für das beste Register, den besten Solisten und besten Dirigenten teilten sich die Orchester auf dem Podest untereinander auf. Wie im Vorjahr gewann Musikkforeningen Nidarholm den Preis für das beste Register, erneut mit seinen Perkussionisten. Der Preis für den besten Dirigenten ging an den Franzosen Philippe Ferro, der das Orchestre d’Harmonie de la Région Centre leitet. Die Strusshamn Musikkforening gewann mit ihrem Sopransaxofon den Solistenpreis.

Der nächste ECWO wird im November 2026 in Stuttgart stattfinden.

ECWO – European Championship for Wind Orchestras

ECWO – der Europäische Blasorchester-Wettbewerb wird durch den internationalen Verband organisiert. Er möchte damit:

  • Blasmusik und die damit verbundenen Werte fördern
  • Die hohen Niveaus in Blasorchestern verbessern und erhalten
  • Internationale Kontakte und Netzwerke stimulieren und unterstützen
  • Neues Repertoire für Blasorchester fördern und entwickeln

Mehr auf ecwo.eu

Beitrag teilen
Facebook
WhatsApp
Email
Telegram
Inhaltsverzeichnis

Das könnte dich auch interessieren