Fulminante WJMF-Eröffnungsfeier im Hallenstadion

Porträt Jesse Ritch
Vom 11.–14. Juli wird in Zürich das Welt Jugendmusik Festival (WJMF) stattfinden. 65 Jugendmusikvereine aus 11 Ländern haben sich zu den Wettbewerben angemeldet. Ein Höhepunkt wird die fulminante Eröffnungsfeier im Hallenstadion. Thomas Gansch, die WJMF-Festivalband, Jesse Ritch und viele mehr werden den Teilnehmenden in Zürich ein unvergessliches Erlebnis bscheren.

Das Hallenstadien wird am Freitag, 12. Juli zur Bühne für eine temporeiche und dynamische Show mit vielen Highlights. Jean-Luc Kühnis und sein Team arbeiten auf Hochtouren, damit sie den Teilnehmenden vom Welt Jugendmusik Festival und allen, die dabei sein wollen, eine packende und vielfältige Show liefern können.

Grosse Vorfreude im Ausland

Das Precision Team Phoenix aus Estland ist ein Rollschuhteam, das eine Show mit viel Präzision, Emotionen und einer packenden Choreographie zeigen wird.

Rollschuh-Team Phoenix aus Estland am Princely Liechtenstein Tattoo Foto: zvg
Das Team Phoenix aus Estland wird auf Rollschuhen eine temporeiche Show bieten.

Die Boinas Verdes Marching Band aus El Salvador hat sich in vielen Stunden auf die Auftritte am WJMF vorbereitet und regelmässig Video-Aufnahmen davon in die Schweiz geschickt. Die Vorfreude der Band ist riesig. Das Gleiche gilt für die Marchingstars aus Bulgarien, die bereits in 2017 dabei waren.

Thomas Gansch als Stargast

Auf dem Programm stehen auch viele Schweizer Acts wie showband.CH, die BML Talents aus Luzern, das Tanznetzwerk roundabout aus der Region Zürich, DrumPact aus der Zentralschweiz, die SWISS Band, die alle Acts musikalisch begleitet, und natürlich die 150-köpfige WJMF-Festivalband. Dieses Ensemble aus Jugendlichen verschiedener Vereine, grossmehrheitlich aus dem Grossraum Zürich, hat sich speziell für das Festival formiert.

Porträt Thomas Gansch mit Instrument Foto: Maria Frodl
Der Startrompeter Thomas Gansch aus Österreich verspricht musikalische Glanzpunkte.

Für musikalische Glanzpunkte wird der Stargast aus Österreich sorgen, der Trompeter Thomas Gansch. Die Moderation übernimmt neu ein sympathisches Duo. Jonas Zellweger ist in der StadtJugendMusik Zürich aktiv. Er wird gemeinsam mit Rubina Meixger Stimmung in die Halle bringen.

Jonas Zellweger (mit Saxofon) und Rubina Meixger Foto: Oliver Baer
Das Moderations-Duo Jonas Zellweger und Rubina Meixger.

Die Eröffnungsfeier kann per Livestream verfolgt werden

  • Der Link wird auf der WJMF-Website zu finden sein

Alle Infos zum Festival und zum Rahmenprogramm ebenfalls unter wjmf.ch.

Beitrag teilen
Facebook
WhatsApp
Email
Telegram
Inhaltsverzeichnis

Das könnte dich auch interessieren